Aktueller Fehler beim Facebook-API Login: Redirect zu „https://www./login.php“ statt „https://www.facebook.com/login.php“

Nutzt man – wie in vielen meiner C#- und VB-Tutorials beschrieben – den internen Browser von .Net für die Generierung des Access-Tokens kommt es seit heute durch eine Umstellung (Bug?) bei Facebook u. U. zu einer Fehlermeldung. Die Facebook-Server versuchen auf

https://www./login.php?…

weiterzuleiten, es fehlt der Domainname „facebook.com“. Zwei Workarounds sind möglich:

1) Da der Fehler nur auftritt, wenn kein User in der Browser-Session bei Facebook eingeloggt ist, kann man sich zuvor manuell einloggen.

2) Man ergänzt manuell „facebook.com“ in der URL, z. B. durch ein Replace von „https://www./login.php?“ in „https://www.facebook.com/login.php?“

Es bleibt die Hoffnung, das Facebook diesen Fehler schnellstmöglich beheben wird und dies kein neues „Feature“ ist…

Update vom 28.8.2013 8:30 Uhr: Facebook hat schnell reagiert, der Bug ist behoben und alle läuft wieder wie bisher.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, API, Facebook, Google API veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Aktueller Fehler beim Facebook-API Login: Redirect zu „https://www./login.php“ statt „https://www.facebook.com/login.php“

  1. Simon A. Frank sagt:

    Facebook hat schnell reagiert: Der Bug ist schon behoben!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.